Das Programm

Die Werke, die eigens für dieses Konzert komponiert wurden, entstammen oder haben die Inspiration aus den Liedern auf den Tonbändern, die Alois Osterwalder Taiwan geschenkt hatte. Es war ein wichtiges Anliegen für ihn, dass die Tonbänder nicht nur wie Museumsgegenstände gut aufbewahrt werden, sondern von breitem Publikum gehört werden…
sisila ila ila

01 — Shih-Hui Chen 陳士惠 (1962-)

《別離之歌》„sisila ila ila, saying goodbye

Farewell Song, Premiere 2022 Bonn

Das für Bratsche und Aufnahmen traditioneller Gesänge geschriebene Werk Sisila ila ila vereint drei Arten von Gesängen: den Gesang der Wale, den Gesang der indigenen taiwanesischen Volksgruppe der SaiSiyat und den Klang der Bratsche, der an eine menschliche Stimme erinnert…

02 — Ling-Hsuan Huang 黃苓瑄 (1991-)

《蝕刻》 „etching“

Premiere 2022 Bonn

Etching enthält eine Vielzahl von Perspektiven, inspiriert oder in Verbindung mit historischen Aufnahmen des Taiwanese Folk Songs Collection Movement der 1960er. In diesem Stück wird das physikalsche Phänomen der Magnetisierung der Tonbandaufnahmen in die akustische und visuelle Präsentation der Künstler übertragen…

Komponistin Ling-Hsuan Huang
Der aufsteigende Mond

03 — Alte Melodie 古曲

《月兒高》 Der aufsteigende Mond

Traditionelle Melodie aus dem 16. Jahrhundert

Der aufsteigende Mond gilt als das repräsentativste Stück für die “Schalenhalslaute“ Pipa. Es geht bis ins 16. Jahrhundert und auf die Melodien sieben verschiedener Volkslieder zurück. In der Form, in der wir es heute hören, symbolisieren seine Klänge die Reise des Mondes über das Himmelszelt…

04 — ChihChun Lee 李志純 (1970-)

《聲、色、質》 Sound, Color, Density

Solo Liuqin, Premiere 2012 Taipei

Sound, Color, Density wurde im Auftrag des Taipei Chinese Orchestra speziell für die Liuqin-Künstlerin Tsui-Yu Ma geschrieben und wurde am 13.12.2012 von Tsui-Yu Ma und Ryan Zen in der National Recital Hall of Taiwan uraufgeführt…

”Sound Color Density”

PAUSE

Icon OAI

05 — OAI

Multimedia Präsentation 多媒體短片

Wissenswertes

Zur Geschichte von Alois Osterwalder und den 56 Tonbänder, die 1967/68 aufgenommen wurden, „Die Sammlung von Liedern der Ureinwohner auf Taiwan“…

06 — Lily Chen 陳立立 (1985- )

《別離蔓生》 Sprawling like vines

Premiere 2022 Bonn

Die Inspiration für dieses Stück und einige Elemente stammen aus dem „Farewell Song“ (Sisila ila ila, saying goodbye) aus dem Album “SaySiyat of Wufeng Township”, das Teil der taiwanesischen Musiksammlung des Ostasien Instituts e.V. Bonn ist…

Komponistin Lily Chen
Komponist Tyzen Hsiao

07 — Tyzan Hsiao 蕭泰然 (1938-2015)

《福爾摩沙三重奏》 Formosa Trio

für Violine, Cello und Klavier

Das Werk Formosa Trio mit einem einzigen Satz wurde 1996 komponiert, inspiriert vom eigenen Werk „Vater Unser“. Durch die Interaktion der Violine und des Cellos und unter Begleitung von leichtem und sanftem Klang des Klaviers erweitert sich die Melodie unaufhaltsam…

08 — Cheng-Wen Chao 趙菁文 (1973-)

《暗光》 Dark Light

Solo Viola, Premiere 2016 Nieuw Ensemble, Netherlands,
für Bratsche und Ensemble 2022

Dark Light ist inspiriert durch das Stück Fan Tsang Lang (das bedeutet so viel wie „Rudern in einem gewaltigen wogenden Fluss“), einem klassischen Werk für die Qin aus der Song Dynastie (960-1279), das im Lauf der Geschichte wiederum Inspiration für zahlreiche chinesische Landschaftsmalereien war…
[ Youtube-Video ]

“Dark Light”

Nicht’s verpassen…

Gerne senden wir Ihnen eine Erinnerung und exklusive Infos zum Event per E-Mail.

Thank you for subscribe!
There was an error in the process. Please try again.

Sie können sich jederzeit wieder abmelden!

SocIAL Media

#OAIEvents